Donnerstag, 13.12.2018

KONTAKT
Telefon 041 729 40 30
magendarmpraxis@hin.ch

Leberbiospie

Probeentnahme aus der Leber mittels Nadel
Für gewisse Lebererkrankungen (z.B. chronische Hepatitis B, C) kann eine
Leberbiopsie zur besseren Beurteilbarkeit und/oder zur Behandlungsentscheidung
sehr hilfreich sein. Dafür wird mittels Ultraschall die optimale Punktionsstelle aufgesucht und mit einer speziellen Nadel ein dünner Gewebezylinder entnommen. Dieses Gewebe wird anschliessend mikroskopisch analysiert.